Naturpark Westensee - Urlaub in Mittelholstein zwischen Nordsee und Ostsee


Wattenmeerfahrt zur Hallig Hooge ab Strucklahnungshörn oder Schlüttsiel

Mit Vorbeifahrt an den Seehundsbänken

Wattenmeerfahrt zur Hallig Hooge ab Strucklahnungshörn/Nordstrand oder Schlüttsiel
Mit Vorbeifahrt an den Seehundsbänken

Anreisemöglichkeiten ab Strucklahnungshörn/Nordstrand
09.15 Uhr oder 14.35 Uhr mit Adler Express
Rückkehr 14.30 Uhr oder 19.40 Uhr

Anreisemöglichkeiten ab Schlüttsiel
10.00 Uhr mit MS Hiligenlei
Rückkehr 17.00 Uhr 


www.hooge.de
Nach der Ankunft auf der Hallig, haben Sie die Möglichkeit, die Hallig - zu Fuß - mit dem Leihfahrrad oder mit der Pferdekutsche zu erkunden.

Wattenmeerfahrt zur Hallig Hooge ab Schlüttsiel, Kontakt: Halligreederei MS "HAUKE HAIEN" Tel.: 04841 / 8 14 81 Fax.: 04841 / 8 28 01, Mobil: 0171 / 77 05 877 www.wattenmeerfahrten.de


 Termine für eine Wattführung finden Sie unter   http://www.nationalpark-wattenmeer.de/sites/default/files/schleswig-holstein/pdf/programm-2015-03-24.pdf




Hallig Hooge ist im Gegensatz zu den anderen Halligen von einem Sommerdeich umgeben und wird dementsprechend seltener überflutet. Daher unterscheidet sich die Vegetation Hooges von der Vegetation anderer Halligen. Es leben auf Hallig Hooge etwa 110 Einwohner. Die größte der zehn Warften - die Hanswarft - wirkt mit ihren fünfzehn Häusern schon wie ein Dorf. Auf Hallig Hooge ist es jährlich bis Anfang Mai alles andere als ruhig. Rund 15.000 Ringelgänse rasten dann dort und fressen sich Fett an für den Weiterflug in ihre Brutgebiete. Wärend dieser Zeit haben Gäste die Möglichkeit, sich bei einer geführten Expedition mit den Ringelgänsen vertraut zu machen. Infos zur Führung unter Tel. 01805-123344.  Weitere Highlights: Das Sturmflutkino, das alte Kapitänshaus Königspesel/Hooge und die aus dem 17. Jh. stammende Halligkirche auf der Kirchwarft.

Entfernung: 60 Autominuten ab Nortorf, dann weiter mit dem Schiff ab Fähranleger Strucklahnungshörn.